Von jung bis alt! Oder: modern, klassisch, traditionell – 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon

345.000 €
Favorit
Ihre Suchergebnisse
Angebot-ID : 2974
Preis: 345.000 €
Zimmer: 3
Badezimmer: 1
Energieindex: 114,00 kWh/m²a (ca.)
Energieklasse: D
Beschreibung

Wohnungen für alle. Angesichts der auch heute geltenden Wohnungsproblematik mag die Devise Utopisch klingen. Doch genau mit diesem Ziel gründete der Deutsche Gewerkschaftsbund 1950 die Wohnungsgesellschaft Neue Heimat– in einer Zeit, in der bundesweit auch schon massiver Wohnungsmangel herrschte.

1966 gebaut mit dem Anspruch eine Wohnung für alle zu sein, erfüllt diese Wohnung auch heute noch rundherum unterschiedliche individuelle Bedürfnisse und Wünsche an ein Zuhause.

Sie betreten die Wohnung durch einen L-förmigen Flur von dem Sie in alle weiteren Räume der Wohnung gelangen.

Nach Süden öffnet sich der Wohnbereich mit Austritt auf den 4 qm großen Balkon und unverbauten Weitblick. Neben dem Wohnbereich stehen zwei etwa gleichwertige Schlafzimmer zur Verfügung, ein Duschbad sowie ein kleiner Abstellraum.

Die Materialwahl im Inneren der Wohnung ist durchweg modern gewählt. Die Wohnbereiche sind allesamt mit dunklem Laminat ausgelegt. Das Bad ist in Weiß gehalten und mit weißen Sanitärobjekten ausgestattet. Rotes Mosaik im Duschbereich setzt einen Akzent und schafft einen besonderen Effekt.

Die ebenfalls in weiß gehaltene Küche bietet Platz für Waschmaschine/Trockner und lädt dazu ein, mit dem Frühstück direkt hier in den Tag zu starten.

Die Raumaufteilung der Wohnung ist optimal auf ein komfortables Wohnen als Single/Pärchen oder kleine Familie ausgelegt.

Ein weiterer Abstellraum befindet sich im Keller des Hauses. Für die PKW-Unterbringung steht ein Tiefgaragenstellplatz zur Verfügung.

In den Jahren 1992-1996 wurden die Häuser umfangreich im Gemeinschaftseigentum modernisiert, z. B. Dachdeckerarbeiten: Erneuerung der Rinnen, Fall- und Standrohre. Austausch der Holzfenster in isolierverglaste Kunststofffenster. Verkleidung der Außenwandflächen oberhalb des Sockels mit Vollwärmeschutzsystem einschließlich Beschichtung mit einem Strukturputz. Renovierung der Treppenhäuser. Erneuerung der Balkonbrüstungen. Weitere Arbeiten, wie z.B. die Erneuerung der Gartenanlage nebst der Zuwegungen wurden kürzlich fertiggestellt.

Willkommen in Groß Flottbek, einem der beliebtesten Stadtteile des Hamburger Westens. Nicht zuletzt, weil in diesem Elbvorort noch das traditionelle hanseatische Understatement zählt. Und dennoch machen Stadtvillen, Klinkerhäuser im Heimatstil, englischen Gärten, unbefestigten Bürgersteige, riesige Bäume, die schon Jahrhunderte auf dem Buckel haben das Bild von Groß Flottbek aus. Dabei staunt man immer wieder über die enorme Ruhe mitten in der Stadt. Die unmittelbare Umgebung punktet mit erstklassigen Bildungseinrichtungen und ist deshalb insbesondere bei jungen Familien sehr beliebt. Vor Ort gibt es eine Reihe von Kitas, eine Grundschule und im direkt angrenzenden Othmarschen sowie Osdorf mehrere Gymnasien. 2014 zog die International in den Osdorfer Teil des Hemmingstedter Wegs, gleich an der Grenze zu Groß Flottbek ein. Mit dem EEZ haben Sie das Einkaufszentrum fußläufig in der Nähe. Es bietet die Möglichkeit, direkt vor der Tür zu shoppen. Die S-Bahnstation Klein Flottbek ist nur wenige Busstationen entfernt. Von hier erreichen Sie bequem und ohne umzusteigen die Hamburger Innenstadt und den Flughafen.

Wir stehen Ihnen gern für eine Besichtigung zur Verfügung.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass weitere Objektangaben auf Bitten der Eigentümer nur nach Übermittlung des vollständigen Namens, der postalischen Anschrift und einer Telefonnummer, zur Verfügung stellen können.

Der Maklervertrag mit der Fa. RICHELMANN & VERNIMB Immobilien GmbH (“Makler”) kommt durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage des vorliegenden Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die vom Käufer an den Makler zu zahlende Maklerprovision in Höhe von 6,25 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zurzeit 19 % ist mit Abschluss des notariellen Grundstückskaufvertrages mit dem Verkäufer über das vorliegend beschriebene Grundstück verdient und fällig. Der Grundstückskaufvertrag soll zugunsten des Maklers einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegen den Käufer auf Zahlung der vereinbarten Maklerprovision enthalten (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten trägt der Käufer.

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Verbrauch
Energieverbrauchskennwert: 114,00 kWh/(m²*a)
Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
Primärenergieträger: Fernwärme
Energieeffizienzklasse: D

A+

A

B

C

114,00 kWh/m²a | Die Energieklasse ist D

D

E

F

G

H

Stadt:
PLZ: 22609
Land: Deutschland
In Google Maps öffnen
Sonstige Ausstattung
Balkon
Einbauküche
Grundriss
Grundriss

Ähnliche Einträge

Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
515.000 €

Ottensen

3 Zimmer
1 Bäder
Referenzobjekt
1.950 €

Rissen

3 Zimmer
2 Bäder

Vergleiche Einträge