Vielseitiges Raumwunder – Ein-/Zweifamilienhaus

695.000 €
Favorit
Ihre Suchergebnisse
Angebot-ID : 3084
Preis: 695.000 €
Zimmer: 9
Badezimmer: 2
Energieindex: 152,25 kWh/m²a (ca.)
Energieklasse: E
Beschreibung

Die angebotene Immobilie liegt auf einem ca. 588 m² großen und nach Süden ausgerichteten Grundstück in ruhiger und bevorzugter Lage von Rissen. Sie bietet mit ihren ca. 193 m² Wohnfläche viel Platz und mittels ihrer Aufteilung, eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten für verschiedene Lebenssituationen und Bedürfnisse der jeweiligen Bewohner: als großzügiges Einfamilienhaus für Familien, als Zweifamilienhaus, oder zum Wohnen und Arbeiten “unter einem Dach”.

Man betritt das Gebäude von Westen und gelangt in einen klassischen, mit Naturstein ausgelegten, Dielenbereich. Von hier gelangt man zu den beiden Wohnebenen und in den Keller des Hauses.

Die ca. 108 m² große Erdgeschossebene ist als 4,5 Zimmer-Wohnung konzipiert, bietet zwei geräumige und ein kleineres Schlafzimmer, eine Küche, ein Vollbad mit separater Dusche und einem Doppelwaschbecken, ein Gäste-WC sowie einen nach Süden ausgerichteten, ineinander übergehenden, ca. 40 m² großen Wohn- und Essbereich mit Zugang auf die teilüberdachte Terrasse und den angrenzenden Garten. Alle Fenster dieser Ebene – mit Ausnahme des Gäste-WCs – verfügen über Rollläden.

In das Obergeschoss gelangt man über eine klassische Holztreppe. Es bietet eine ca. 85 m² große 4-Zimmer-Wohnung mit einem Balkon nach Süden, der von zwei Zimmern zu betreten ist. Wie im Erdgeschoss, verfügt diese Einheit, deren 4 Wohn- und Schlafzimmer alle nahezu identisch groß sind, über eine Küche, ein Badezimmer und ein separates WC. Über eine Einschubtreppe erreicht man vom Flur aus den Spitzboden des Hauses, der großzügige Abstellflächen oder auch eine weitere Ausbaufläche bietet.

Im Keller des Hauses bieten sich neben dem Platz für ein Fahrzeug in einer beheizten Garage, vielfältige Abstellflächen und die üblichen Abstell- und Technikräume.

Insgesamt befindet sich das Gebäude in einem sehr gepflegten Zustand. Notwendige Erneuerungen, wie z.B. ein Austausch der Ölheizung im Jahr 2008 wurden vorgenommen. Allerdings entsprechen sowohl der überwiegende technische als auch insgesamt der dekorative Zustand des Hauses nicht mehr dem aktuellen Zeitgeist. Sämtliche Wohn- und Schlafbereiche sowie die Flure sind mit klassischem Teppichboden oder Teppichfliesen ausgelegt und die Bäder und Küchen noch mit den Fliesen der Bauzeit versehen.

Der grüne und familienfreundliche Elbvorort Rissen liegt im Westen Hamburgs und zählt damit zu den beliebtesten Wohnlagen der Metropole. Neben den zahlreichen Naturschutzgebieten und den großzügigen Parkanlagen, unterstreicht die Nähe zur Elbe die Besonderheit dieses erstklassigen Umfelds.

Die hier angebotene Immobilie liegt in einer der beliebtesten Wohnstraßen Rissens, die sich durch ein sehr gepflegtes, attraktives und familiäres Umfeld auszeichnet. Das nur 800 Meter entfernte Ortszentrum bietet abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Fachärzte und den Wochenmarkt. Hier befindet sich auch der S-Bahnhof Rissen, von dem Sie die Hamburger Innenstadt sowie den Flughafen – ohne umzusteigen – auf direktem Weg erreichen. Eine Bushaltestelle ist in wenigen Gehminuten vom Haus entfernt. Sämtliche Schulformen und Kindergärten befinden sich in der näheren Umgebung und unterstreichen damit das familienfreundliche Umfeld.

Wir stehen Ihnen gern für eine Besichtigung zur Verfügung.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass weitere Objektangaben auf Bitten der Eigentümer nur nach Übermittlung des vollständigen Namens, der postalischen Anschrift und einer Telefonnummer, zur Verfügung stellen können.

Der Maklervertrag mit der Fa. RICHELMANN & VERNIMB Immobilien GmbH (“Makler”) kommt durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage des vorliegenden Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die vom Käufer an den Makler zu zahlende Maklerprovision in Höhe von 6,25 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zurzeit 19 % ist mit Abschluss des notariellen Grundstückskaufvertrages mit dem Verkäufer über das vorliegend beschriebene Grundstück verdient und fällig. Der Grundstückskaufvertrag soll zugunsten des Maklers einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegen den Käufer auf Zahlung der vereinbarten Maklerprovision enthalten (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten trägt der Käufer.

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Bedarf
Energieausweis gültig bis: 23.08.2028
Endenergiebedarf: 152,25 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger: Öl
Energieeffizienzklasse: E

A+

A

B

C

D

152,25 kWh/m²a | Die Energieklasse ist E

E

F

G

H

Stadt:
PLZ: 22559
Land: Deutschland
In Google Maps öffnen
Sonstige Ausstattung
Balkon
Dachboden
Gäste-WC
Keller
Grundriss EG
Grundriss EG
Grundriss DG
Grundriss DG
Grundriss KG
Grundriss KG

Ähnliche Einträge

Referenzobjekt
Referenzobjekt
1.690.000 €

Einmal “Riviera” und zurück. 4.8...

4 Zimmer
1 Bäder
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt

Vergleiche Einträge