Einmal “Riviera” und zurück. 4.864 Stufen bis zum Glück. Anfahrbares Haus mit Stellplatz

1.690.000 €
Favorit
Ihre Suchergebnisse
Angebot-ID : 1034
Preis: 1.690.000 €
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 1
Energieindex: 190,35 kWh/m²a (ca.)
Energieklasse: F
Beschreibung

Im Treppenviertel wirken die Häuser oft, als seien sie direkt einem Astrid-Lindgren-Roman entsprungen. Das “hyggelige” Außen täuscht oberflächlich jedoch oft. Hier wird residiert, gelebt und gewohnt, egal wie klein das “Hus” doch ist.

Das Einfamilienhaus um 1900 erbaut präsentiert sich mit seiner weiß verputzten Fassade, in Verbindung mit den Holzfenstern und einer roten Dacheindeckung klassisch, im Stile der Bauzeit und hat in den letzten 120 Jahren dabei nichts an Charme verloren. Alle Modernisierungen haben den “alten” Charme aufgenommen und in die neue Zeit übertragen. Die Wohnfläche beträgt etwa 140 m² zzgl. der Terrassenflächen und ist modernisiert zum Einzug für Sie bereit.

Für das Pärchen oder die kleine Familie mit bis zu zwei Kindern bieten der Blick auf die Elbe, der kleine Garten und der Stellplatz vor der Tür alles, was das “Dorfleben” an Vorteilen so hergibt. Kombiniert mit dem Charme, des letzten Jahrhunderts und den Vorzügen von heute. Das Erdgeschoss zum Leben und Wohlfühlen konzipiert, bietet neben der Wohnküche, einen gemütlichen, mit Kamin ausgestatteten Wohnbereich, an den sich das Esszimmer über einen Loungebereich hinweg anschließt.

Eine großzügige Diele schafft ein angenehmes Entrée und dabei nicht zu vergessen ist das heute unverzichtbare Gäste-/Arbeitszimmer. Wenn Freunde oder auch Familien vor lauter “Riviera-Feeling” vergessen, wieder “abzureisen”, haben Sie hier den richtigen Platz, der das Erdgeschoss abrundet.

Über eine Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss des Hauses. Hier bieten sich zwei sehr großzügige Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Dusche und separater Badewanne. Ein weiteres Zimmer kann als zweites Kinderzimmer oder auch großzügige Ankleide für die gesamte Familie genutzt werden. Parkett, Sisalböden, historische und moderne Fliesen ordnen sich geschickt dem Gesamtbild des Hauses unter.

Die Holzterrasse mit Elbblick und der kleine zauberhafte, fast verwunschene Garten verlängern das Wohngefühl im Sommer von innen nach außen und im Winter heben gemütliche Stunden vor dem Kamin die Stimmung.
Mittels einer von außen angelegten Treppe befindet sich ein Kellerraum im Untergeschoss, der die notwendigen Abstellmöglichkeiten bietet. Über eine Einschubtreppe ist der Spitzboden zu erreichen, der mit weiteren Abstellflächen das alltägliche Familienbedürfnis und auch die “kleinen” Wünsche an ein Haus abdeckt.

Das Blankeneser Treppenviertel. Es lässt sich noch erahnen, was Blankenese früher einmal war: ein Dorf, bewohnt von Fischern, Schmugglern und Seefahrerdynastien, aus denen Kapitäne, Lotsen und Piraten hervor gingen. Zwischen dem Süllberg, Baurs Park und Strand ist eine Vielzahl der Häuser nur zu Fuß zu erreichen. Dieses jedoch nicht.

Die Blankeneser Hauptstraße selbst zählt zu den Wohnlagen, die sich durch ein sehr gepflegtes, attraktives, familiäres und dabei exklusives Umfeld auszeichnen. Und mit allen Vorzügen des Treppenviertels ausgestattet ist sie zudem auch anfahrbar. Der Dorfkern Blankeneses bietet abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Fachärzte und den viermal wöchentlich stattfindenden Wochenmarkt (einmal als Bio-Markt). Der S-Bahnhof, von dem Sie die Hamburger Innenstadt sowie den Flughafen – ohne umzusteigen – auf direktem Weg erreichen, wie auch verschiedene Buslinien, befinden sich nur wenige Minuten entfernt. Eine Bushaltestelle (“Bergziege”) ist in einer Gehminute vom Haus aus zu erreichen. Die unmittelbare Umgebung zeichnet sich durch erstklassige Bildungseinrichtungen aus und ist deshalb auch bei Familien sehr beliebt. Eine Reihe von Kitas, zwei Grundschulen und zwei Gymnasien, Parkanlagen, wie der Goßlers Park, der Hessepark und der Hirschpark sowie die Elbe bieten alles für ein Leben im “Dorf” an. Nahe gelegene Sportvereine ermöglichen mit Tennis, Hockey, Fußball oder Golf vielseitige Freizeitaktivitäten. Und das Segeln kommt durch den BSC und MSC auch nicht zu kurz.

Wir stehen Ihnen gern für eine Besichtigung zur Verfügung.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass weitere Objektangaben auf Bitten der Eigentümer nur nach Übermittlung des vollständigen Namens, der postalischen Anschrift und einer Telefonnummer, zur Verfügung stellen können.

Der Maklervertrag mit der Fa. RICHELMANN & VERNIMB Immobilien GmbH (“Makler”) kommt durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Grundlage des vorliegenden Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die vom Käufer an den Makler zu zahlende Maklerprovision in Höhe von 6,09 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zurzeit 16 % ist mit Abschluss des notariellen Grundstückskaufvertrages mit dem Verkäufer über das vorliegend beschriebene Grundstück verdient und fällig. Der Grundstückskaufvertrag soll zugunsten des Maklers einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegen den Käufer auf Zahlung der vereinbarten Maklerprovision enthalten (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten trägt der Käufer.

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Verbrauch
Energieausweis gültig bis: 10.09.2030
Energieverbrauchskennwert: 190,35 kWh/(m²*a)
Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
Primärenergieträger: Gas
Energieeffizienzklasse: F

A+

A

B

C

D

E

190,35 kWh/m²a | Die Energieklasse ist F

F

G

H

Stadt:
PLZ: 22587
Land: Deutschland
In Google Maps öffnen
Sonstige Ausstattung
Altbau
Einbauküche
Fernblick
Gartennutzung
Gäste-WC
Kamin
teilunterkellert
Grundriss EG
Grundriss EG
Grundriss DG
Grundriss DG

Ähnliche Einträge

Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt
Referenzobjekt

Vergleiche Einträge